Herstellergarantie

Huawei Technologies Co., Ltd. ("HUAWEI") sichert zu und gewährleistet, dass schlechte oder falsche Verarbeitung, die Verwendung zweitklassigen Materials sowie eine geringwertige Bauweise bei dem vom Kunden erworbenen Produkt ausgeschlossen werden können und das Produkt unter sachgemäßem Gebrauch während der Garantiezeit frei ist von Fehlern. Es gelten für den Kunden folgende Garantiebedingungen:

1. Soweit es der gesetzlich festgelegte Rahmen zulässt, erstreckt sich die Garantie des Produkts über einen Zeitraum von vierundzwanzig Monaten für das Host-Gerät, von sechs Monaten für Batterie und Ladegerät, und von drei Monaten für Kopfhörer ab Ingebrauchnahme bzw. Kauf des Produkts.

2. Bei Feststellung eines Mangels während der Garantiezeit repariert oder ersetzt Huawei bzw. ein autorisiertes Technikzentrum nach Ermessen von Huawei das Produkt oder Komponenten davon. Das reparierte Produkt, Ersatzprodukt oder Ersatzteil darf keinen Defekt ausweisen. Der Käufer oder sein Stellvertreter (im Folgenden „der Verbraucher") hat während der Garantiezeit weder für Reparatur- noch für Ersatzteilkosten aufzukommen.

3. Die Garantiezeit eines reparierten Artikels, Ersatzprodukts oder Ersatzteils ist äquivalent zur verbleibenden Garantiezeit des ursprünglichen Produkts.

4. Auf Anfrage von Huawei kann der Verbraucher dazu aufgefordert werden, einen Kaufbeleg oder andere Unterlagen und Informationen in Bezug auf Zeitpunkt und Ort des Kaufs zur Verfügung zu stellen.

5. Von der Garantie ausgeschlossen sind:
  a. normale Gebrauchsspuren
  b. Produktmängel, die auf unsachgemäßen Gebrauch zurückzuführen sind
  c. Produkte, die unberechtigt auseinandergenommen oder an denen Veränderungen oder Ergänzungen vorgenommen wurden
  d. durch Missbrauch, Fahrlässigkeit oder wie auch immer verursachte Unfälle entstandene Mängel und Schäden
  e. Defekte oder Schäden, die durch unsachgemäß durchgeführte Tests, Wartung, Installation oder unsachgemäßen Betrieb entstanden sind
  f. durch Korrosion, Rost, Verwendung der falschen Stromspannung und durch Verschütten von Nahrungsmitteln oder Flüssigkeiten verursachte Mängel
  g. auf normalen Gebrauch zurückzuführende Kratzer oder Schäden an Kunststoffoberflächen und anderen Außenflächen

6. Die Garantie gilt NICHT unter folgenden Bedingungen:
  a.Wenn die Seriennummer oder das Garantiesiegel auf dem Gerät unkenntlich gemacht oder entfernt wurde
  b.Wenn ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Huawei in diesen Garantiebedingungen Änderungen vorgenommen wurden
  c.Wenn kein Kaufbeleg vorgelegt werden kann

7. Die Garantie gilt ausschließlich für die Hardware-Komponenten des ursprünglich gelieferten Produkts und nicht für Software oder anderes Equipment

8. Huawei haftet nicht für die Beschädigung oder den Verlust von nicht gesicherten Programmen, Daten oder entfernbaren Speichermedien

9. Außer der zu den hier aufgeführten Bedingungen geltenden Garantie räumt Huawei keine weiteren Garantien ein, weder ausdrücklich, noch implizit. Soweit es der gesetzlich festgelegte Rahmen zulässt, kann Huawei nicht für Nutzungsausfall, Unannehmlichkeiten, Verlust und andere durch den Gebrauch oder den Nichtgebrauch des Produkts entstandene Schäden und auch nicht bei Nichterfüllung ausdrücklich oder implizit vereinbarter Garantiebedingungen haftbar gemacht werden.